Häusliche Krankenpflege Kerstin Effe

Wir wollen, dass Sie sich wohlfühlen!


Dafür geben wir all unser Wissen und unsere Erfahrungen. Seit über 25 Jahren sind wir für unsere Kunden da. Wir lieben, was wir tun.
Jeden Tag.

Wichtig bei hohen Temperaturen: Trinken!

Trinken ist wichtig

Wasser, wichtigstes Lebensmittel

Trinken nicht vergessen!

Bei den im Moment hohe Aussentemperaturen merkt es jeder: man hat schnell Durst. Also trinkt man etwas.  Doch meistens trinkt man weniger als der Körper benötigt.  Ungefähr 2 Liter Flüssigkeit braucht der Körper täglich. Ein interessanter Artikel dazu ist beim Netdoktor erschienen. Dort kann den persönlichen Flüssigkeitsbedarf über einen „Trinkberater“ bestimmen lassen.

 

Achten Sie auf die Auswahl der Getränke.

Ihren Durst löschen Sie am besten mit Leitungs- oder Mineralwasser. Wer es lieber mit etwas Geschmack möchte, ist mit Saftschorlen oder kaltem Früchtetee auf der richtigen Seite. Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Getränke ungesüsst zu sich nehmen.


← zurück