Häusliche Krankenpflege Kerstin Effe

Wir wollen, dass Sie sich wohlfühlen!


Dafür geben wir all unser Wissen und unsere Erfahrungen. Seit über 25 Jahren sind wir für unsere Kunden da. Wir lieben, was wir tun.
Jeden Tag.

8.Bevenser Gesundheitstage

Zum ersten Mal im neuen Kurhaus

Am 22. und 23 April 2017 sind die 8. Bevenser Gesundheitstage. Und in diesem Jahr das erste Mal im neuen Kurhaus. Wir sind schon mächtig gespannt, wie es dort sein wird. Wir waren privat schon einige Male in diesem wunderbaren Gebäude, doch als Aussteller ist es Premiere für uns.

 

Was gibt es Neues!

Das ist eine gute Frage. Und wir antworten- sehr, sehr viel! Und viel mehr als in einem kurzen Artikel hier geschrieben werden kann. Und sehr oft ist die Antwort sehr individuell. Der beste Weg ist: besuchen Sie unseren Stand auf den Gesundheitstagen. Kerstin Effe wird persönlich auf  Ihre Fragen antworten.

 

Aussteller

Aussteller auf den Bevenser Gesunheitstagen

Die Zeiten

Geöffnet ist das Kurhaus an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr und so lange sind wir auf jeden Fall für Ihre Fragen bereit. Mehr zum Programm – es sind wieder viele Vorträge im Programm, gibt es auf den Internetseiten der Bad Bevensen Marketing GmbH.  Schauen Sie dort einmal in Ruhe nach und planen Ihren Besuch.

 

Wir freuen uns auf Sie

Wir jedenfalls sind gut gelaunt und vorbereitet für Sie und Ihre Fragen bereit. Und auch, wenn Sie unsere Dienste noch lange nicht benötigen, ein Besuch auf den Gesundheitstagen lohnt auf jeden Fall!


Zufriedene Besucher der Bevenser Gesundheitstage

Besucher der Bevenser Gesundheitstage waren wieder einmal sehr zufrieden

Am 4. und 5. Juni waren die 5. Bevenser Gesundheitstage im Kurhaus. Viel gab es hier zu sehen, von klassischer Medizin bis hin zu Heilpraktikern war alles vertreten. Read the rest of this entry »


Seniorentag bei bestem Wetter

3.Seniorentag in Bienenbüttel

Herrliches Wetter in Bienenbüttel verwöhnte die Besucher des 3. Seniorentages. Aus nah und fern kamen die Besucher und fanden reichlich Informationen. Denn die Halle war voller Aussteller aus den verschiedensten Bereichen.

 

3. Seniorentag in Bienenbüttel

Blutzuckermessung

 

Auf dem Stand der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe wurde fleißig der Blutzuckergehalt der Besucher getestet. Bei vielen war der Wert unauffällig. Doch der ein oder andere bekam den Rat, in nächster Zeit einmal einen weiteren Test beim Hausarzt vornehmen zu lassen.

 

Schnell kam man dabei ins Gespräch. Weil man plötzlich doch die eine oder andere Frage hatte. Und überrascht war über die verständliche Antwort. So wurde aus einer kleinen Frage schnell ein längeres Gespräch. Obendrein konnte man viel neues Wissen mit nach Hause nehmen. Auf jeden Fall ein lohnender Besuch.


3. Seniorentag

3. Seniorentag in Bienenbüttel

Am Samstag, 9. April 2011 ab 14 Uhr in der Ilmenauhalle in Bienenbüttel

3.Seniorentag in Bienenbüttel

3.Seniorentag in Bienenbüttel

Informationen satt gibt es auf dem 3. Seniorentag am 9. April in der Ilmenauhalle. Wir von der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe beteiligen uns gerne an der Veranstaltung. Vor 2 Jahren hatten wir erstmalig an der Veranstaltung teilgenommen. Wir haben dort sehr viele gute Gespräche mit den Besuchern führen können.

 

Nicht nur für Senioren!

Seniorentag heißt die Veranstaltung, weil sie vom Bienenbüttler Seniorenbeirat geplant und durchgeführt wird. Wer schon einmal einen größere Veranstaltung organisieren durfte, ahnt sicher, wie viel Arbeit in solch einer Veranstaltung steckt. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Organisatoren.

 

Seniorentag in Bienenbüttel

Seniorentag in Bienenbüttel

Besucht wird der Seniorentag gerne von Jung und Alt. Denn hier kann sich jeder Informationen holen. Der schon etwas Ältere, der bereits Hilfe benötigt. Oder Angehörige, die sich nicht so ganz sicher sind, ob sie bei der Pflege alles richtig machen. Oder eben Menschen, die sich schon frühzeitig über Pflege informieren wollen.

 

Seniorentag in Bienenbüttel

Seniorentag in Bienenbüttel

Informationen satt

Bei uns bekommen Sie die Information aus erster Hand. Kerstin Effe und ihrer Pflegedienstleitung Carola Schulze werden Ihnen Rede und Antwort stehen. Am Stand werden Sie einiges an Informationsmaterial mitnehmen können, damit Sie die wichtigsten Informationen aus dem Gespräch zu Hause in Ruhe noch einmal nachlesen können.

 

Kerstin Effe und Carola Schulze freuen sich auf intensive Gespräche mit Ihnen.


← zurück