Häusliche Krankenpflege Kerstin Effe

Wir wollen, dass Sie sich wohlfühlen!


Dafür geben wir all unser Wissen und unsere Erfahrungen. Seit über 25 Jahren sind wir für unsere Kunden da. Wir lieben, was wir tun.
Jeden Tag.

8.Bevenser Gesundheitstage

Zum ersten Mal im neuen Kurhaus

Am 22. und 23 April 2017 sind die 8. Bevenser Gesundheitstage. Und in diesem Jahr das erste Mal im neuen Kurhaus. Wir sind schon mächtig gespannt, wie es dort sein wird. Wir waren privat schon einige Male in diesem wunderbaren Gebäude, doch als Aussteller ist es Premiere für uns.

 

Was gibt es Neues!

Das ist eine gute Frage. Und wir antworten- sehr, sehr viel! Und viel mehr als in einem kurzen Artikel hier geschrieben werden kann. Und sehr oft ist die Antwort sehr individuell. Der beste Weg ist: besuchen Sie unseren Stand auf den Gesundheitstagen. Kerstin Effe wird persönlich auf  Ihre Fragen antworten.

 

Aussteller

Aussteller auf den Bevenser Gesunheitstagen

Die Zeiten

Geöffnet ist das Kurhaus an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr und so lange sind wir auf jeden Fall für Ihre Fragen bereit. Mehr zum Programm – es sind wieder viele Vorträge im Programm, gibt es auf den Internetseiten der Bad Bevensen Marketing GmbH.  Schauen Sie dort einmal in Ruhe nach und planen Ihren Besuch.

 

Wir freuen uns auf Sie

Wir jedenfalls sind gut gelaunt und vorbereitet für Sie und Ihre Fragen bereit. Und auch, wenn Sie unsere Dienste noch lange nicht benötigen, ein Besuch auf den Gesundheitstagen lohnt auf jeden Fall!


Ganzkörpermassage als kleines Dankeschön

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Auf den 6. Bevenser Gesundheitstagen wollte das Team von der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe so einiges von den Besuchern wissen. Es ging um die wichtige Frage: Was bedeutet gute Pflege für Sie.

Viele Besucher haben sich die Zeit genommen und den Umfrageboden aufgefüllt. Das war gar nicht so einfach, denn es gab nichts zum Ankreuzen. Jeder Teilnehmer musste seine Antwort selbst finden.

Wertvolle Hinweise für unser Unternehmen

„Herzlichen Dank!“ sagt Kerstin Effe.“ Die Auswertung der Fragebögen hat mir gezeigt, dass wir in unserem Unternehmen auf einem guten Weg sind. Die Fachkompetenz meiner Mitarbeiter wird durch ständige Schulungen und Weiterbildungen auf einem hohen Niveau gehalten. Und gerade weil wir auf gut ausgebildetes Personal setzten, können wir viele Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden schnell und einfach erfüllen. Und, das Gute daran ist, dadurch bleibt auch schon mal ein wenig Zeit für ein kurzes Gespräch mit dem Kunden.“

Kleines Dankeschön

Kleines Dankeschön

Glückliche Gewinnerin

Stahlende Augen gab es dann auch bei Ilse Zerbin aus Bad Bevensen. Die nämlich hat den ausgelobten Gutschein über eine Ganzkörpermassage gewonnen. Weil sie einen recht großen Garten zu versorgen hat, kommt ihr die Ganzkörpermassage gerade recht.“ Da kann ich ja endlich auch einmal etwas für mich tun“, freut Sie sich bei der Übergabe des Gutscheines durch Carola Schulze, Pflegedienstleitung bei der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe. Das ganze Team wünscht Frau Zerbin eine angenehme Massage und viele schöne Stunden in ihrem Garten.


Weihnachten im Schuhkarton 2011

Unterstützen Sie bitte dieses Aktion

Weihnachten im Schuhkarton 2011

Weihnachten im Schuhkarton 2011

Bereits im 6. Jahr unterstützt die Werbegemeinschaft Bad Bevensen die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Und wir von der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe sind wieder als Annahmestelle dabei.

 

Bitte vor dem Packen informieren

Die Aktion läuft, wie in jedem Jahr, vom 15. Oktober bis zum 15. November. In vielen Geschäften in Bad Bevensen liegen Informationsblätter mit wichtigen Hinweisen zum Geschenke packen aus. Bitte informieren Sie sich vor dem Packen der Schuhkartons. Einige Länder haben strenge Einfuhrrichtlinien, die streng befolgt werden müssen. Es ist bereits mehrmals wurden LKWs an der Grenze zurückgewiesen, weil in einem der vielen Schuhkartons unerlaubte Gaben gefunden wurden.

 

Kennzeichen Sie bitte die Schuhkartons

Junge oder Mädchen?

Hier geht es zum Aktionsflyer

Bevor Sie beginnen, überlegen Sie für wen Sie den Karton packen. Junge oder Mädchen? 2 – 4 Jahre? 5 – 9 Jahre? Oder doch 10 bis 14 Jahre. In den Informationsblättern sind Aufkleber zu finden, auf dem Sie die jeweilige Altergruppe ankreuzen. Junge oder Mädchen ist in unterschiedlichen Farben abgedruckt.

 

Den Aktionsflyer bekommen Sie hier.

 

Letzer Abgabetag ist der 15.November 2010

Die Geschenke haben einen weiten Weg vor sich. Zuerst in Bad Bevensen zur Sammelstelle, wo jedes einzelne Paket kontrolliert wird. Dort werden sie in Umkartons verpackt und nach Berlin in das Zentrallager transportiert. Und von hier gehen die Karton auf den weiten Weg in die Empfängerländer, wo sie letzendlich in glückliche Kinderhände gelegt werden. Und damit die Kinderaugen an Weihnachten strahlen können, müssen wir hier in Deutschland schon etwas früher mit dem Geschenkepacken beginnen.


Zufriedene Besucher der Bevenser Gesundheitstage

Besucher der Bevenser Gesundheitstage waren wieder einmal sehr zufrieden

Am 4. und 5. Juni waren die 5. Bevenser Gesundheitstage im Kurhaus. Viel gab es hier zu sehen, von klassischer Medizin bis hin zu Heilpraktikern war alles vertreten. Read the rest of this entry »


Seniorentag bei bestem Wetter

3.Seniorentag in Bienenbüttel

Herrliches Wetter in Bienenbüttel verwöhnte die Besucher des 3. Seniorentages. Aus nah und fern kamen die Besucher und fanden reichlich Informationen. Denn die Halle war voller Aussteller aus den verschiedensten Bereichen.

 

3. Seniorentag in Bienenbüttel

Blutzuckermessung

 

Auf dem Stand der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe wurde fleißig der Blutzuckergehalt der Besucher getestet. Bei vielen war der Wert unauffällig. Doch der ein oder andere bekam den Rat, in nächster Zeit einmal einen weiteren Test beim Hausarzt vornehmen zu lassen.

 

Schnell kam man dabei ins Gespräch. Weil man plötzlich doch die eine oder andere Frage hatte. Und überrascht war über die verständliche Antwort. So wurde aus einer kleinen Frage schnell ein längeres Gespräch. Obendrein konnte man viel neues Wissen mit nach Hause nehmen. Auf jeden Fall ein lohnender Besuch.


3. Seniorentag

3. Seniorentag in Bienenbüttel

Am Samstag, 9. April 2011 ab 14 Uhr in der Ilmenauhalle in Bienenbüttel

3.Seniorentag in Bienenbüttel

3.Seniorentag in Bienenbüttel

Informationen satt gibt es auf dem 3. Seniorentag am 9. April in der Ilmenauhalle. Wir von der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe beteiligen uns gerne an der Veranstaltung. Vor 2 Jahren hatten wir erstmalig an der Veranstaltung teilgenommen. Wir haben dort sehr viele gute Gespräche mit den Besuchern führen können.

 

Nicht nur für Senioren!

Seniorentag heißt die Veranstaltung, weil sie vom Bienenbüttler Seniorenbeirat geplant und durchgeführt wird. Wer schon einmal einen größere Veranstaltung organisieren durfte, ahnt sicher, wie viel Arbeit in solch einer Veranstaltung steckt. Ein ganz herzliches Dankeschön an die Organisatoren.

 

Seniorentag in Bienenbüttel

Seniorentag in Bienenbüttel

Besucht wird der Seniorentag gerne von Jung und Alt. Denn hier kann sich jeder Informationen holen. Der schon etwas Ältere, der bereits Hilfe benötigt. Oder Angehörige, die sich nicht so ganz sicher sind, ob sie bei der Pflege alles richtig machen. Oder eben Menschen, die sich schon frühzeitig über Pflege informieren wollen.

 

Seniorentag in Bienenbüttel

Seniorentag in Bienenbüttel

Informationen satt

Bei uns bekommen Sie die Information aus erster Hand. Kerstin Effe und ihrer Pflegedienstleitung Carola Schulze werden Ihnen Rede und Antwort stehen. Am Stand werden Sie einiges an Informationsmaterial mitnehmen können, damit Sie die wichtigsten Informationen aus dem Gespräch zu Hause in Ruhe noch einmal nachlesen können.

 

Kerstin Effe und Carola Schulze freuen sich auf intensive Gespräche mit Ihnen.


5. Bevenser Gesundheitstage

Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen

 

Am 04. und 05. Juni finden die Gesundheitstage in Bad Bevensen statt, auf denen Unternehmen aus den Bereichen Pflege und Gesundheit die Möglichkeit haben sich zu präsentieren.

 

Vieles hat sich in den letzten Jahren verändert, doch eines ist geblieben: Die Gesundheit ist unser höchstes und wichtigstes Gut.

 

An den beiden Tagen wird zwischen 10 und 18 Uhr der Besucher bei freiem Eintritt die Möglichkeit haben, sich umfangreich zu informieren. Neben den Informationsständen wird es ein Vortragsprogramm und gesundheitliches Bewegungsangebot geben.

 

Mit den Bevenser Gesundheitstagen möchten wir, die Häusliche Krankenpflege Kerstin Effe und die Bad Bevensen Marketing GmbH Ihnen die Gelegenheit geben sich ihren zukünftigen Kunden vorzustellen. Nutzen Sie die Chance und zeigen Sie den Gästen Ihr Angebot. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich dort mit einem Stand präsentieren.

 

Wir laden Sie herzlich ein. Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular und senden Sie es uns zu. Sie erhalten dann von uns alle weiteren Informationen.


Wunderbare Siebensternlichterketten

Bad Bevensen, Stadt der Siebensterne

Siebenstern und Lichterkette bei Kerstin Effe


Stadt der Siebensterne wird Bad Bevensen zur Adventszeit oft genannt. Denn dann sieht man Siebensterne an manchem Haus leuchten. Besonders schön ist es natürlich, wenn dazu noch etwas Schnee liegt. So wie in diesem Jahr.

 

Die Siebensternlichterketten

Neben den Siebensternen leuchten in Bad Bevensen auch die Siebensternlichterketten. Einen ganz wunderbare Weihnachtsbeleuchtung, die die Werbegemeinschaft Bad Bevensen initiert hat. 36 Siebensternlichterketten hängen inzwischen in der Stadt. Diese Ketten werden von den Bevenser Geschäftsleuten gekauft und unterhalten. Und weil es den Bevensern so gut gefällt, sind bereits einige der Ketten von Privatpersonen angeschaft worden.

Blick in die Fußgängerzone

Blick in die Fußgängerzone

Blick auf den Kirchplatz

Blick in Richtung Kirche


Weihnachtsfeier mit unseren Kunden

Alle Jahre wieder

Charlotte Downs

Einmal im Jahr laden wir unsere Kunden ein. Zu einer Weihnachtsfeier. Da gibt es Kaffee und Kuchen. Und gesungen wird da. In diesem Jahr war Charlotte Downs bei uns und hat uns alle zum Mitsingen angehalten. Damit alle mitsingen können, hat Sie immer die Liedertexte dabei und verteilt diese. Und dann geht es los… .

 

 

Chor der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe trägt vor

HKP Effe Chor

Ganz spontan wird dann der Chor der Häuslichen Krankenpflege Kerstin Effe auf die Beine  gestellt. „In der Weihnachtsbäckerei“ war das Erstlingswerk des Chores.
Ob dieser Chor jemals wieder in der gleichen Besetzung auftreten wird ist ungewiss. Sicher ist, dass alle einen schönen Nachmittag hatten.

 

Nicht einmal Eis und Schnee hält ab

Es passiert nicht oft in unseren Breiten, dass man beim Singen von „Leise rieselt der Schnee“ eben diesem dabei zusehen kann, wie er die Landschaft um einen herum mit einer leichten weißen Decke überzieht. Doch in diesem Jahr war es so.

 

Der Rolli-Chauffeur ist in jedem Jahr dabei

Einige unserer Kunden sind mit dem Rollstuhl unterwegs. Damit sie an unserer Weihnachtfeier teilnehmen können, beauftragen wir in jedem Jahr den Rolli-Chauffeur mit dem Transport der Gäste. Herr Wagner ist seit mehreren Jahren als Rolli-Chaufeur unterwegs. Ihm können wir unsere Kunden unbesorgt anvertrauen. Selbst bei Eis und Schnee bringt er sie sicher von Haus zu Haus.

 

Alle singen mit

Singen macht Freude

Für junge Menschen ist es sicher erstaunlich, wie text sicher doch die etwas ältere Generation ist. Selten, dass jemand einmal in die Textvorlage schauen muß. Höchstens einmal, weil man sich vielleicht nicht mehr so ganz sicher ist.


Weihnachten im Schuhkarton 2010

Wir sind wieder dabei

Weihnachten im Schuhkarton 2010

Weihnachten im Schuhkarton 2010

Seit nunmehr 15 Jahren findet von Anfang Oktober bis Mitte November die Aktion Weihnachten im Schuhkarton statt. Und seit 5 Jahren begleiten Bevenser Geschäftsleute diese Aktion, indem Sie in Ihren Geschäften für diese Aktion werben und als Annahemstelle für die, hoffentlich vielen, weihnachtlich verpackten Schuhkartons dienen. Und ebenso lange sind wir aktiv bei dieser Aktion dabei.

 

Geschenke der Hoffnung

So heißt die Orgaisation, die diese wunderbare Aktion in Deutschland durchführt. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über den Verein. Auf den Seiten der Organisation können Sie sich auch genau über das Packen eines Schuhkarton informieren. Ganz wichtig ist, dass ausschließlich neue Sachen in die Karton gepackt werden. Ebenfalls wichtig ist es, sich genau an an die Anweisungen bezüglich der Süssigkeiten zu halten.

 

Ganze LKW-Ladungen werden schonungslos abgewiesen.

Das Sie sich so genau an die Packanweisungen halten müssen, hat einen einfachen Grund: kommt es zu Beanstandungen durch die kontrollierenden Zöllner der Empfängerländer, so werden ganze LKW-Ladungen an der Grenze aufgehalten und schonungslos zurück geschickt.

 

Junge oder Mädchen?

Flyer sind in ganz Bevensen zu finden

Seit Anfang Oktober liegen die Flyer zur Aktion in Bevenser Geschäften aus. In diesen Flyern sind neben der genauen Packanweisung Aufkleber zur Kennnzeichnung  der Schuhkartons. Angekreuzt wird Mädchen oder Junge und in welche Altergruppe die Geschenke eingeordnet sind.

 

Letzer Abgabetag ist der 15.November 2010

Die Geschenke haben einen weiten Weg vor sich. Zuerst aus Bad Bevensen zur Sammelstelle, wo jedes einzelne Paket kontrolliert wird. Dort werden sie in Umkartons verpackt und nach Berlin in das Zentrallager transportiert. Und von hier gehen die Karton auf den weiten Weg in die Empfängerländer, wo sie letzendlich in glückliche Kinderhände gelegt werden. Und damit die Kinderaugen an Weihnachten strahlen können, müssen wir hier in Deutschland schon etwas früher mit dem Geschenkepacken beginnen.


← zurück